Kontakt
Gerd Zippel
Ketzerbach 29
35094 Lahntal
Homepage:www.zippel-fliesen.de
Telefon:06420 821816
Fax:06420 821817

Über uns

Stahl-Email von Kaldewei
Materialfaszination

Kalifornischer Borax, Quarz, skandinavischer Feldspat und Soda. Aus diesen und weiteren glasbildenden, natürlichen Rohstoffen produziert Kaldewei nach eigener Rezeptur ein spezielles Email. In den größten Umkehröfen der Welt wird dieses Email dauerhaft eingebrannt. Die Oberfläche bleibt garantiert 30 Jahre beständig (siehe Garantiebedingungen).

Dabei ist nicht nur die Verbindung mit ganz besonderem Stahl, sondern auch die Stärke entscheidend. Auf der glatten, glasharten Oberfläche entstehen noch nicht einmal mikroskopisch kleinste Kratzer: Bakterien haben keine Chance, sich anzusiedeln. Die einzigartige Oberfläche überzeugt auch im Hinblick auf ihre Pflegeeigenschaften: Die Reinigung lässt sich blitzschnell erledigen, selbst nach dem Trocknen verbleiben keine Spuren.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang